Verlagsdruck

Von der digitalen Datei bis zum Lager kann die Pebbling Printing Group jeden Schritt des Buchproduktionsprozesses mit den höchsten Umweltstandards und innovativen Methoden verwalten.

Vorstufe

Vor Beginn des Druckvorgangs werden Ihre Dateien überprüft und für den Druck auf die Druckmaschine vorbereitet. Eine enge Kommunikation in diesem Schritt ist entscheidend für den hervorragenden Druck eines Verlagsprodukts.

Dateivorbereitung

Hier werden wir mit Ihnen kommunizieren, um sicherzustellen, dass Ihre Farbprofile, das Format und andere Aspekte Ihrer Dateien für die Produktion geeignet sind. Zu diesem Zeitpunkt kommt das gesamte Feedback von einem engagierten Druckvorstufeningenieur mit hohen Standards für Informationssicherheit.

Digital Proof

Ihr Job kann nicht fortgesetzt werden, wenn Sie mit Farben und Layout nicht einverstanden sind. Hier stellen wir einen kostenlosen digitalen Proof mit einer Farbsimulation zur Verfügung, die an die von uns verwendete Druckmaschine angepasst ist. Sobald Sie zustimmen, können wir die Maschinen starten.

Papiermuster

Ein weiterer wichtiger Teil des Designprozesses besteht darin, zu sehen, wie sich Ihr Produkt ohne Druck physisch anfühlt. Wir können kostenlose Dummies vorbereiten, um Ihnen die Struktur Ihres Produkts in Steinpapier zu zeigen, sei es ein einfaches Notizbuch oder ein Kinderbuch mit Schiebereglern und Klappen.

Bereit für den nächsten Schritt?

Menü